Articles by: Oekumenischer Rat der Kirchen in Oesterreich

AT: Kirchen bekräftigen: Religionsunterricht muss bleiben

0 by / on 2013/01/15, 7:00 am / in Austria

Die Kirchen bekräftigen ihre Position, dass der konfessionelle Religionsunterricht in Österreich verpflichtend bleiben soll. Für alle jene Schüler, die entweder keiner Konfession angehören oder sich vom Religionsunterricht abgemeldet haben, sollte es verpflichtend einen Ethikunterricht geben. Das hat der Vorsitzende des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ), der rumänisch-orthodoxe Bischofsvikar Nicolae Dura, im “Studio Omega”-Gespräch betont. Der konfessionelle Religionsunterricht sei […]

Read more ›
AT: Kirchen feiern am 17. Jänner den “Tag des Judentums”

AT: Kirchen feiern am 17. Jänner den “Tag des Judentums”

0 by / on 2013/01/09, 7:52 am / in Austria

Die Kirchen in Österreich feiern am 17. Jänner den “Tag des Judentums”. Das Christentum ist in seinem Selbstverständnis wesentlich mit dem Judentum verbunden; damit dies den Christen immer deutlicher bewusst wird, hat der Ökumenische Rat der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ) im Jahr 2000 den “17. Jänner – Tag des Judentums” als Gedenktag im Kirchenjahr eingeführt. Dabei sollen sich die Christen […]

Read more ›
AT: Wien: Kirchen mahnen Solidarität mit verfolgten Christen ein

AT: Wien: Kirchen mahnen Solidarität mit verfolgten Christen ein

0 by / on 2012/12/12, 8:24 am / in Austria, Featured

Knapp 700 Menschen aller Konfessionen sind am Montagabend im Rahmen eines Fackelzuges von der Wiener Oper zum Stephansdom geziogen, um gegen die weltweite Verfolgung und Diskriminierung von Christen zu protestieren. Dem Fackelzug, der mit einem ökumenischem Gottesdienst im Dom beschlossen wurde, standen u.a. der Wiener Weihbischof Franz Scharl, der rumänisch-orthododxe Bischofsvikar und Vorsitzende des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich, […]

Read more ›
AT: Wirtschaft und Kirche aufeinander angewiesen

AT: Wirtschaft und Kirche aufeinander angewiesen

0 by / on 2012/11/26, 2:49 pm / in Austria

Im Zeichen des Spannungsfeldes von Wirtschaft und Ethik stand der diesjährige Jahresempfang des “Ökumenischen Forums christlicher Kirchen in der Steiermark” am Freitagabend, 23. November, im Landhaus in Graz. Der steirische Superintendent Hermann Miklas räumte in einer Podiumsdiskussion mit gängigen Klischee auf: Die Wirtschaft sei nicht allein den Spielregeln des Marktes verpflichtet. Es sei kein Luxus, auch auf ethische “Werte” Rücksicht […]

Read more ›
AT: Ökumenischer Rat der Kirchen gratuliert neuem koptischen Patriarchen

AT: Ökumenischer Rat der Kirchen gratuliert neuem koptischen Patriarchen

0 by / on 2012/11/07, 7:47 am / in Austria, Featured

Der Vorsitzende des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ), der rumänisch-orthodoxe Bischofsvikar Nicolae Dura, hat am Montagabend herzliche Glückwünsche zur Patriarchenwahl an die koptische Kirche übermittelt: „Die christlichen Kirchen in Österreich freuen sich mit der koptischen Kirche über die Wahl des neuen Papst-Patriarchen Tawadros II. Als Vorsitzender des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich ist es mir eine große […]

Read more ›
AT: „Krise der Politik in Österreich“

AT: „Krise der Politik in Österreich“

0 by / on 2012/10/19, 8:40 am / in Austria

Mit Sorge beobachten die Mitgliedskirchen des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich krisenhafte Entwicklungen in der Politik. Einerseits werden Verhaltensweisen von politisch Tätigen aufgedeckt, die mit moralischen Grundprinzipien absolut unvereinbar sind und dem Ansehen der Politik schweren Schaden zufügen. Dieser Ansehensverlust hält nicht wenige begabte und integre Persönlichkeiten davon ab, sich für die öffentliche Sache, das Gemeinwohl, zu engagieren. Die […]

Read more ›
AT: Ökumene: Symposion beleuchtete unterschiedliche Priesterbilder

AT: Ökumene: Symposion beleuchtete unterschiedliche Priesterbilder

0 by / on 2012/10/05, 8:10 am / in Austria

Unterschiedliche Priesterbilder in der katholischen, orthodoxen, lutherischen und anglikanischen Kirche standen im Mittelpunkt eines internationalen Symposions in Wien. Geweiht würden nur “menschlich reife, theologisch gebildete und spirituell verankerte Persönlichkeiten” betonte der Regens des Innsbrucker katholischen Priesterseminars, Msgr. Peter Ferner. Der geweihte Priester schenke nach katholischem Verständnis im Namen und an Christi statt Gottes Gnade und Heil weiter. “Er gibt, was […]

Read more ›
AT: 60-Jahr-Feier des Weltgebetstags der Frauen in Österreich

AT: 60-Jahr-Feier des Weltgebetstags der Frauen in Österreich

0 by / on 2012/09/04, 6:46 am / in Austria

“Die Frauen haben die Mauern des Misstrauens und der Vorurteile überwunden” Durch den Weltgebetstag der Frauen wurden „festgefügte Mauern überwunden, Misstrauen und Vorurteile abgebaut, Gemeinschaft wurde ermöglicht“: Dies betonten die Vorsitzende des Ökumenischen Nationalkomitees für den Weltgebetstag in Österreich, Eva-Maria Schaffer (katholisch), und ihre Stellvertreterin Marianne Domby (evangelisch-lutherisch), am Samstag in der Kirche „Christus, Hoffnung der Welt“ in Wien-Donaustadt bei […]

Read more ›
AT: Wien: Kirchliches ökumenisches Europafest auf dem Stephansplatz

AT: Wien: Kirchliches ökumenisches Europafest auf dem Stephansplatz

0 by / on 2012/05/07, 9:11 am / in Austria

Katholische, orthodoxe, anglikanische und freikirchliche Christen treffen sich auf dem Stephansplatz in Wien Der Wiener Stephansplatz ist am 12. Mai Schauplatz eines kirchlichen Europafestes, gestaltet von “Miteinander für Europa”, einem Netzwerk christlicher Erneuerungsbewegungen und Gemeinschaften. Bei diesem grenzüberschreitenden Event ist Wien eine von 150 Städten, die sich mit der EU-Metropole Brüssel vernetzen: Im Rahmen des Festes kommt es ab 17 Uhr zu […]

Read more ›
AT: Ökumenische Sommerakademie thematisiert “Tabu Lebensende”

AT: Ökumenische Sommerakademie thematisiert “Tabu Lebensende”

0 by / on 2012/04/11, 9:03 am / in Austria, Featured

Die Tabuisierung des Themas “Sterben” in der Gesellschaft, Sterbehilfe, der Wert des Lebens und die christliche Hoffnung auf das Weiterleben nach dem Tod stehen heuer im Zentrum der Ökumenischen Sommerakademie im Stift Kremsmünster. Unter dem Titel “Des Menschen Leben ist wie Gras. Tabu Lebensende” werden Mediziner, Juristen und Theologen vom 11. bis 13. Juli eine der aktuellsten Grenzfragen im Spannungsfeld […]

Read more ›